Achtung: Mit Bier auf Facebook posieren ist gefährlich!

Wer in sozialen Netzwerken seinen Alkoholkonsum zelebriert, läuft eher als andere Gefahr, ein Alkoholproblem zu entwickeln.

(Thinkstock)

Das haben zwei US-Forscherinnen in einer Untersuchung mit mehreren Hundert Studenten herausgefunden.

Denn wer sich selbst mit Alkohol postet, fasst das Trinken als Teil seiner Persönlichkeit auf und entwickelt so eine sogenannte Alkoholidentität. Zudem verstärken Alkohol-Postings die Einbindung in die Trinkkultur, was den Effekt zusätzlich verstärkt. 

Die Forscherinnen glauben, dass ihre Erkenntnisse nicht nur auf dem Uni-Campus zutreffen, sondern auch im ganz normalen Leben und sich deshalb dafür eignen, Risikogruppen besser zu identifizieren und mit Präventionsmassnahmen zu erreichen. (pte)

Medienpartner

Grosspeterstrasse 23
CH-4002 Basel
Telefon: +41 58 958 96 96
E-Mail: info@mt-public.ch

© Copyright 2015 - Swissprofessional Media AG