Blaualge schützt vor Lippenherpes

Thinkstock

Hautforscher haben herausgefunden, dass ein bestimmter Stoff aus der Blaualge Spirulina platensis gegen das Herpes simplex-Virus Typ 1­ wirkt. Es handelt sich um das Polysaccharid Calcium-Spirulan.
Die Forscher konnten zeigen, dass eine Creme aus dem Extrakt effektiv vor Lippenherpes schützt. Zudem scheint das Polysaccharid auch gegen weitere Herpesviren wirksam zu sein.

Übrigens: Die Blaualge ist strenggenommen gar keine Alge, sondern eine Gattung der Cyanobakterien. Sie kommt in salzhaltigen Gewässern der Tropen und Subtropen vor und wird schon lange als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt.

Medienpartner

Grosspeterstrasse 23
CH-4002 Basel
Telefon: +41 58 958 96 96
E-Mail: info@mt-public.ch

© Copyright 2015 - Swissprofessional Media AG