Lachende Selfies für die Kinder im Spital

Weltglückstag – 20. März 2019

Copyright Theodora Foundation

 

Am Dienstag, 20. März, feiern die Vereinten Nationen den Weltglückstag. Die Stiftung Theodora lädt mit ihrer «Woche des Glücks» die Öffentlichkeit dazu ein, lachende Selfies in den sozialen Medien zu teilen. Dank den Sponsoren Ferring, C&A und Novartis schenkt jedes Bild ein Kinderlachen.


«Das Glück verdient mehr als nur einen Tag», hat sich die Stiftung Theodora gesagt und feiert daher eine ganze Woche lang. Vom 20. bis am 27. März 2019 lädt sie die Öffentlichkeit bereits zum fünften Mal dazu ein, Lachen in den sozialen Medien zu teilen und damit eine Welle des Glücks und der Solidarität zu verbreiten.


Pro Selfie 1 Kinderlachen


Wer dabei sein will, macht ein lachendes Selfie zusammen mit dem orangen Herz (hier herunterladen). Danach kann das Bild als «öffentlicher Beitrag» zusammen mit dem Hashtag #giveasmile auf Facebook, Twitter oder Instagram gepostet werden. Jedes gepostete Bild schenkt 1 Kinderlachen, d.h. einen Kinderbesuch eines Traumdoktors bei einem Kind im Spital. Dies ist dank der grosszügigen finanziellen Unterstützung der Unternehmen Ferring, C&A und Novartis möglich, die für jedes Bild 25 Franken spenden (bis zu einer Höhe von 8’000 Franken).


Kooperation mit Influencern


Die Aktion trifft auch in der Schweizer Blogger- und Influencer-Szene auf Begeisterung: Heuer teilen unter anderem die Familien-Bloggerin Rita Angelone sowie die Nachhaltigkeits-Influencerin Anina Mutter ihr schönstes Lachen mit der Öffentlichkeit. Auch Fernseh- und Radiomoderator Michel Birri ist dabei.


Die Stiftung Theodora freut sich über die Möglichkeit dieser Kooperationen, welche sich ihr in diesem Jahr zum ersten Mal bietet. Durch die Zusammenarbeit mit den einflussreichen Persönlichkeiten der digitalen Welt erhofft sich die Stiftung, vor allem ein jüngeres Publikum erreichen zu können.


Mit Lachen und Herzen Glück verbreiten


Seit 26 Jahren schenken die Traumdoktoren Kindern im Spital und in spezialisierten Institutionen schweizweit wertvolle Momente des Glücks. «Lachen und Freude sind unsere zentralen Werte. Wir versuchen Tag für Tag, Glücksmomente in den Alltag der Kinder zu bringen. Zum Anlass des Weltglückstags verbreiten wir noch mehr Freude und bringen eine positive Botschaft in die Welt hinaus. Und dies Jahr für Jahr mit einer immer grösseren Community», erklärt Stiftungspräsident André Poulie.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage und/oder Facebook-Seite der Stiftung Theodora.

Medienpartner

Grosspeterstrasse 23
CH-4002 Basel
Telefon: +41 58 958 96 96
E-Mail: info@mt-public.ch

© Copyright 2015 - Swissprofessional Media AG